Mannschaftsfoto Damen-Mannschaft 2019-20

Nach der unglücklichen Niederlage im ersten Spiel konnten die Ansbacherinnen im zweiten Spiel ihren ersten Erfolg feiern.
Zunächst aber verschliefen die Damen den Start und lagen nach dem ersten Feldkorb in der fünften Minute mit 7:2 hinten.

Nach der ersten Auszeit von Trainer Alexander Marzok gingen die Spielerinnen wieder konzentrierter aufs Feld und ließen im restlichen ersten Viertel nur zwei weitere Körbe der Heimmannschaft zu (11:10 zum Viertelende).

Mit einer konzentrierten Defense und einigen Ballgewinnen, besonders von Alexandra Bitner, konnten sich die Gäste bis zur 17. Minute auf 11 Punkte absetzen. In dieser wichtigen Phase sammelte Rebecca Sturm ihre acht Punkte und trug maßgeblich zum Vorsprung der Halbzeit bei (19:28).

Auch die Pressverteidigung, die immer wieder eingestreut wurde, zeigte ihre Wirkung. Die Gastgeberinnen ließen sich dadurch aus dem Konzept bringen. Hier konnten die Ansbacherinnen mit den Rückkehrern Susanne Körber und Nicole Ströhlein ihre Ruhe und Erfahrung im Spiel ausspielen.

Im 3. Viertel hieß es dann, den Vorsprung kontinuierlich auszubauen. Doch ließen sich die Ansbacherinnen immer wieder vom hektischen Spiel der Gastgeberinnen anstecken und konnten so meist nur sehr unkonzentriert abschließen.

Ab der 23. Minute (23:30) fanden Sie zu ihrem Spiel zurück und konnten mit weiteren Punkten der Topscorerin Kleinekampmann (insgesamt 19) und Müller (10) einen größeren Puffer erspielen (29:43).

Der Start in den letzten Abschnitt gestaltete sich, wie auch schon im ersten Viertel, schwierig. Insgesamt konnten nur 10 Punkte auf das Konto gebracht werden, wobei hier Jana Bresch, der Neuzugang der Ansbacherinnen, einen besonders kühlen Kopf bewahrte und mit 40:53 den letzten Korb der Gäste erzielte.


TuSpo Noris Baskets – TSV 1860 Ansbach | 40:53


Es spielten:
Kleinekampmann (19), Fischer (6), Körber, Leibbrandt, Bitner (2), Bresch (6), Müller(10), Sturm (8), Höfling, Ströhlein(4)


Spielbericht: Laura Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü